Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 

Migrantinnen – fit für den Arbeitsmarkt

Sie haben einen Migrationshintergrund und beschäftigen sich mit den Fragen:
Wo stehe ich jetzt? Wo möchte ich hin? Wie kann ich mein Ziel erreichen? Wie finde ich eine passende Beschäftigung? Wie steige ich in die Erwerbsarbeit ein?

Unser Angebot unterstützt Sie dabei, Antworten auf diese Fragen zu finden und hilft Ihnen bei der Erreichung Ihrer Ziele.

  • Finden Sie Ihre Berufsziele und entdecken Sie neue Möglichkeiten
  • Entdecken Sie, welche Qualifikationen Sie haben und welche gebraucht werden
  • Entdecken Sie Ihre Stärken und Potenziale
  • Verbesserung Ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse

Termine nach oben

Mittwoch, 18. Februar 2015, 9–13:30 Uhr - Biografiearbeit

Die Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit, das Erinnern von Ereignissen und Entscheidungen aus Ihrem Leben hilft Ihnen dabei, Ihr Selbstvertrauen zu stärken, Ihre Stärken und Kompetenzen zu sehen und diese für Ihre beruflichen Ziele zu nutzen.

 

Mittwoch, 11. März 2015. 9–13:30 Uhr - Kompetenzprofil - Persönlichkeitsprofil

Im Laufe Ihres Lebens haben Sie viele und unterschiedliche Kompetenzen erworben, zum Beispiel wie Sie mit der Lösung von Problemen umgehen, wie Sie neues Wissen erwerben oder auch wie Sie persönlichen und auch gesellschaftlichen Anforderungen gerecht werden.
An diesem Vormittag führen wir Sie in den Begriff „Kompetenz“ ein, welche unterschiedlichen Arten von Kompetenzen es gibt, welche für die Arbeitswelt entscheidend sind und zeigen Ihnen, wie daraus ein individuelles Persönlichkeitsprofil zu erstellen ist.

Mittwoch, 15. April 2015, 9-13:30 Uhr - Bewerbungsmanagement

An diesem Vormittag geht es darum, ansprechende Bewerbungsmappen erstellen zu lernen und wir behandeln Fragen wie: Was gehört in ein Bewerbungsschreiben? Wie sieht ein moderner, übersichtlicher Lebenslauf aus? Wie kann ich meine Kompetenzen gut darstellen?
In Rollenspielen können Sie Bewerbungsgespräche trainieren und erfahren, welche Bedeutung die Körpersprache hat.

Mittwoch, 6. Mai und Donnerstag, 7. Mai 2015, je 9, 10, 11 oder 12 Uhr - Individuelle Beratungsgespräche nach Terminabsprache

Sie können mit uns rund um das Thema Qualifizierung, Job, Beruf, Berufsfindung einen individuellen Termin von einer Stunde vereinbaren. Wir beraten Sie gerne. Wenn Sie individuelle Angebote suchen oder Fragen haben, besteht die Möglichkeit im Internet zu recherchieren.

Anmeldung nach oben

Sie können sich für einzelne oder auch alle Seminare anmelden, aber bitte nur einen individuellen Beratungstermin bei Bedarf vereinbaren bei:

Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe, Kommunale Frauenarbeit, Telefon: 06172 / 1004010, E-Mail: gaby.pilgrimbad-homburgde

Teilnahmegebühr: keine

 

Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter