Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 

Jugendgruppenförderung

Die freie und öffentliche Jugendhilfe wird von verschiedenen Trägern in der Stadt geleistet. Für ihre Arbeit erhalten Vereine und Organisationen finanzielle Unterstützung.

Die Stadt Bad Homburg fördert die Arbeit der Jugendgruppen durch finanzielle Zuschüsse mit:

  • Jahrespauschalen von   300,-- € pro Gruppe
  • Jahrespauschalen von    10,-- € pro Bad Homburger Mitglied
  • Tagessatzpauschalen von 4,-- € pro Bad Homburger Teilnehmer/innen für Fahrten / Seminare

Weiterhin unterstützt der Fachbereich die Jugendarbeit der Jugendgruppen durch die Bereitstellung eines Fordbusses für 9 Personen. Das "JugendMOBIL" wird für eine geringe Instandhaltungspauschale an die Jugendgruppen vermietet. Alle weiteren Bedingungen sind im Mustermietvertrag zu ersehen. Außerdem beraten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachdienstes gerne jeden, der Fragen zu Jugendgruppen in Bad Homburg hat.

Kontakt

Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe
Rathausplatz 1
61343 Bad Homburg v.d.Höhe
Stadtplan:
Kartenansicht
Fahrplanauskunft:
ÖPNV-Informationen
Telefon:
06172 100-5014
Telefax:
06172 100-75014
E-Mail:
marina.groeschlbad-homburgde
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter