Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Baustellen
Halbseitige Straßensperrung in der Frölingstraße

Halbseitige Straßensperrung in der Frölingstraße

Der Grund der Baumaßnahmen Fernwärmeverlegung der Stadtwerke.
Im Abschnitt der Frölingstraße zwischen der Straße Marienbader Platz und der Schleußner Straße wird von Montag, 06. Juli 2020, an eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit einer Einbahnregelung eingerichtet. Die Einbahnregelung verläuft vom Marienbader Platz in Fahrtrichtung Schleußner Straße. Es wird eine Umleitung über die Schleußner Straße, den Hessenring und Marienbader Platz ausgewiesen. Hintergrund ist, dass die Stadtwerke eine Fernwärmeleitung verlegen. Die Zu- und Abfahrten zu den jeweiligen Grundstücken ist jederzeit gewährleistet. Die Bauarbeiten werden bis September andauern.

Umleitung der Stadtbusse

Die Stadtbuslinien 1/11, 2/12, 4, 5, 6, 21, 22, 31, 32 und 33 werden wie folgt umgeleitet: vom Kurhaus in Richtung Bahnhof über Thomasstraße – Hessenring –Marienbader, Bahnhof und weiter den regulären Linienverlauf. Die Linie 3, 23, 34 und 37 fahren ab der Haltestelle „Meiereiberg“ gerade über Hessenring, rechts Marienbader Platz zum Bahnhof und weiter den regulären Linienverlauf. Die Haltestelle Frölingstraße und Schleußner Straße entfallen in oben genannter Zeit. Im Hessenring 88 wird eine Ersatzhaltestelle aufgestellt. Die Linie 7/17 und 27 fahren vom Landratsamt kommend über Schleußner Straße – Hessenring – Marienbader Platz zum Bahnhof und weiter den regulären Linienverlauf. Die Haltestelle Frölingstraße entfällt in oben genannter Zeit. Als Ersatz wird die Haltestelle Schleußner Straße (Richtung Kurhaus) angefahren.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter