Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

25.03.2020

Restmüllentsorgung in Sackgassen und Stichstraßen

Bad Homburg. Aufgrund der Umstellung des Betriebshofes von Vollservice auf Teilservice und des damit bis auf weiteres weniger eingesetzten Personals in den einzelnen Kolonnen der Abfalleinsammlung ist es derzeit leider nicht möglich, Liegenschaften in engen Straßen bzw. Stichstraßen und Sackgassen mit dem Abfallfahrzeug zu bedienen.
Die Nutzer werden daher gebeten, die Tonnen an die nächstmögliche Sammelstelle bzw. an den nächstmöglichen befahrbaren Verkehrsweg zur Leerung bereitzustellen. Diese sind deckungsgleich mit den Sammelstellen für Altpapier und die Gelben Säcke.
Straßen, in denen der Restmüll in den vergangenen Tagen nicht geleert wurde, werden am Freitag nochmal angefahren – an besagten „nächstmöglichen Sammelstellen“.
Sollten in den Haushalten keine Gelben Säcke mehr zur Verfügung stehen, ist es vorübergehend möglich, transparente Müllbeutel zu verwenden.
Sobald sich etwas an den genannten Maßnahmen ändert, wird darüber informiert.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter