Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 

Konzerte

Der Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe, Fachbereich Jugend, Soziales und Wohnen, Servicestelle „Älter werden“, bietet jeweils zwei Mal im Jahr Kammerkonzerte für Seniorinnen und Senioren sowie andere Interessierte an.

Diese Veranstaltungen finden jeweils im Frühjahr und Herbst statt. Der Eintritt beträgt derzeit pro Person 5 Euro (Bad Homburg-Pass Inhaber erhalten eine Ermäßigung von 50%).

Der Veranstalter macht darauf aufmerksam, dass keine Platzreservierungen vorgenommen werden können. Die Konzerte finden im Kulturzentrum Englische Kirche am Ferdinandsplatz statt. Die Veranstaltungen können auch von Rollstuhlfahrern besucht werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Tagespresse.

Termine 2017

11. April 2017 / 15 Uhr  Eintritt 5 Euro / 50% Ermäßigung mit Bad-Homburg-Pass. Mit der Sopranistin Helga Milkereit und dem Pianisten Jürgen Schmidt
"Frühling lässt sein blaues Band..." Melodien aus dem Bereich der Oper, Operetten aber auch Melodien wie, „Sag zum Abschied leise Servus…“, „oder „Tulpen aus Amsterdam…“

10. Oktober 2017 / 15 Uhr Eintritt 5 Euro / 50% Ermäßigung mit Bad-Homburg-Pass. Die Künstlerin Regina Künne präsentiert alte und neue Schlager.

5. Dezember 2017 / 15 Uhr. Weihnachtskonzert

Kartenvorverkauf immer im Rathaus, Servicestelle „Älter werden“, 1. OG, Zimmer 144 bei Sabine Schmidt zu den Öffnungszeiten montags, mittwochs und freitags, 8 bis 12 Uhr und mittwochs von 14 bis 17 Uhr.

Kontakt

Seniorenarbeit, Freizeitangebote für Seniorinnen und Senioren, Allgem. Fragen um das Alter(n)
Magistrat der Stadt Bad Homburg v.d.Höhe
Rathausplatz 1
61343 Bad Homburg v.d.Höhe
Stadtplan:
Kartenansicht
Fahrplanauskunft:
ÖPNV-Informationen
Telefon:
06172 100-5555
Telefax:
06172 100-5060
E-Mail:
seniorenbad-homburgde
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter