Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Bad Homburg
Stadtportrait
Partnerstädte
Mayrhofen

Mayrhofen

Am Scheitelpunkt des Zillertals gelegen, bietet Mayrhofen seinen Gästen eine Vielzahl von Erholungs- und Sportmöglichkeiten. Die Gemeinde ist aufgrund ihrer gastfreundlichen Einwohner und der herrlichen Landschaft sehr beliebt.

Ein Ort, zwei Berge, 1.000 Mögllichkeiten

Der Saisonstart in den Winter in Mayrhofen wird mit dem Winteropening „RISE&FALL“ gefeiert. Ein extremer Staffelwettbewerb, bei dem sich Viererteams im Skibergsteigen, Gleitschirmfliegen, Mountainbiken und Skifahren bzw. Snowboarden messen. Mayrhofen ist romantisch, entspannt, bodenständig aber auch stylish und supersportlich. Die beiden Skiberge Ahorn und Penken erfüllen alle Skifahrerwünsche. Mit der Ahornbahn, der größten Gondel Österreichs, schwebt man in wenigen Minuten hinauf zum Ahorn, wechselt auf eine Piste mit Traumpanorama und fährt zum Entspannen zur White Lounge, dem Iglu Dorf auf 2.000 Metern. Mit 78 Prozent Gefälle bietet die Harikiri-Piste das steilste Pistenerlebnis Österreichs.

Ursprünglichkeit und Moderne, Action und Ruhe: Die Ferienregion überrascht und fasziniert auch im Sommer

Die beste Art, das vielseitige Angebot rund um Mayrhofen kennen zu lernen, sind die Rundenvorschläge des Skigebiets. Eher gemütlich sind die Familien-Runde und die Einsteiger-Runde, beide verlaufen auf leichten Pisten. Für erfahrene Skifahrer gibt es die XXL-Runde mit Horberg, Penken, Rastkogel und Eggalm sowie die Höhenmeterfresser-Runde mit über 13.000 Höhenmetern auf roten und schwarzen Pisten.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter