Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben in Bad Homburg
Umwelt & Naturschutz
Lärm
Fluglärm

Fluglärm

Bad Homburg ist nur bei bestimmten Wetterlagen von Fluglärm tangiert. Messstationen dokumentieren die Schallemissionen.

Allgemein

Fluglärm ist in der Rhein-Main-Region auf Grund des hohen Flugverkehrs des Frankfurter Flughafens ein wichtiges Thema. Der Bereich der Stadt Bad Homburg wird nur bei bestimmten Wetterlagen - insbesondere bei Ost-Wind (ca. 25% des Jahres) durch eine Abflugroute tangiert. Auf der sogenannten Flugroute 07-Kurz fliegen kleine und mittlere Maschinen über Bad Homburg. Der Flugverkehr erfolgt allerdings nur in der Zeit von 7-22 Uhr. In der sonstigen Zeit gilt ein Flugverbot.

Flugverkehrsdarstellung

Seit dem 22. August 2011 ermöglicht das "Umwelthaus" in seinem informativen Zugriff auf Flugverkehrs- und Lärmdaten rund um den Frankfurter Flughafen auch die Darstellung und Abfrage der neuen Bad Homburger Messstation. Die Angaben u. a. zu Fluglärm, Flughöhe, Fluggeschwindigkeit oder Flugzeugtyp können fast live - mit max. 2 Stunden Zeitverzögerung und rückwirkend abgefragt werden.

Auch der Deutsche Fluglärmdienst bietet einen ähnlichen Abfrageservice.

Kontakt

Stadtverwaltung - Technisches Rathaus
Bahnhofstraße 16-18
Bad Homburg v.d.Höhe
Stadtplan:
Kartenansicht
Fahrplanauskunft:
ÖPNV-Informationen
Telefon:
06172 100-6142
Telefax:
06172 100-6180
E-Mail:
holger.froehlichbad-homburgde
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter