Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Wirtschaft
Existenzgründung
Existenzgründerseminare

Existenzgründerseminare

In Kooperation mit den Wirtschaftsförderungen der Städte Bad Homburg, Friedrichsdorf und Oberursel und dem Seminaranbieter AKEBA finden regelmäßig geförderte Existenzgründerseminare statt.

Die zweitägigen Intensiv-Seminare vermitteln alle wichtigen Aspekte rund die Existenzgründung. Sie finden sowohl am Wochenende wie auch werktags statt. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt sieben Personen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 119 € inkl. Teilnehmerzertifikat und seminarbegleitende Unterlagen.

Die Anmeldung erfolgt direkt bei AKEBA.

Termine

Bad Homburg, 23.-24. März 2017 und 18.-19. November 2017.

Weitere Termine in Friedrichsdorf und Oberursel.

www.akeba.de

Seminarinhalt

Das Intensivseminar ist gedacht für alle, die im weitesten Sinne Interesse an einer möglichen Selbständigkeit haben, ein eigenes Unternehmen gründen, ein bestehendes Unternehmen übernehmen wollen oder den Schritt in die Selbständigkeit bereits vollzogen haben und sich fachlich weiterbilden wollen.

Inhalte dieses Seminars sind unter anderem die Themenbreiche Businessplan, Unternehmensform, Fördermöglichkeiten, Kalkulation, Gewinnermittlung und Steuern. Ein besonderes Augenmerk gilt der praktischen Anwendbarkeit der Inhalte. Auch die Frage der persönlichen Eignung für eine Selbständigkeit wird thematisiert. Das zweitägige Intensiv-Seminar wird durchgeführt von der AKEBA Akademie unter Leitung von Frank-Thomas Kraft, langjährig erfahrener Gründungsberater, Coach und Dozent.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter