Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Wirtschaft
Wirtschaftsförderung
OB Hetjes zu Besuch bei...
Deutsche Leasing AG

OB Hetjes zu Besuch bei Deutsche Leasing AG

Die Deutsche Leasing ist lösungsorientierter Asset-Finance-Partner für den deutschen Mittelstand. In dieser Rolle bietet sie ein breites Spektrum an investitionsbezogenen Finanzierungslösungen (Asset Finance) und ergänzenden Dienstleistungen (Asset Services). Das seit 1987 in Bad Homburg beheimatete Unternehmen hat rund 2.200 Beschäftigte, davon etwa 1.500 am Hauptsitz in der Frölingstraße 15-31. Vorstandsvorsitzender Kai Ostermann berichtete anlässlich des OB-Besuches vom zurückliegenden Geschäftsjahr, welches das Unternehmen mit gutem Ergebnis abschließen konnte. Besondere Bedeutung kam dabei dem Neugeschäft zu, welches man als Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe in Kooperation mit den Sparkassen sehr positiv entwickeln konnte.

Das Unternehmen feierte 2012 sein 50-jähriges Bestehen. Ein Hinweis auf die lange Firmentradition liefert eine Registrierkasse der Firma Sweda aus dem Jahre 1962, die im Eingangsbereich des Firmensitzes ausgestellt ist - und sozusagen das erste leasingfähige Investitionsobjekt in Deutschland darstellt. Heute ist das Unternehmen global aufgestellt und in einer Vielzahl von Ländern mit Tochtergesellschaften präsent, so z.B. in China und in den USA.

Die Deutsche Leasing betätigt sich in vielerlei Hinsicht als „guter Bürger“ in Bad Homburg, was der Stadt, wie OB Hetjes anmerkte, in vielerlei Hinsicht zugute komme - und was man sehr zu schätzen wisse. So wird etwa seit Jahren die Skulpturenausstellung „Blickachsen“ unterstützt. Sehr am Herzen liegt dem Vorstandsvorsitzenden auch das Projekt „Sozial Aktive Mitarbeiter“, bei dem die Beschäftigten in unterschiedlichen Projekten gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. So wurde beispielsweise vor kurzem auf dem Gelände der Gesamtschule am Gluckenstein von den Beschäftigten - unter Anleitung einer Fachfirma - ein Fitness-Parcours gebaut. „Das Besondere daran ist, dass diese Initiativen über reine Geldspenden hinausgehen, denn es wird selbst mit angepackt“, so Kai Ostermann zum Hintergrund dieses Engagements.

Kontakt

Frölingstraße 15-31
61352 Bad Homburg v.d.Höhe
Telefon:
+49 (0)6172/88-08
Telefax:
+49 (0)6172/88-2189
E-Mail:
bad-homburgdeutsche-leasingcom
Internet:
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter